Was ist schlechter als Papier-Produkte
- May 19, 2018 -

Laut Statistik nutzen 39,7 % der Restaurants nicht reguläre Kanäle für den Kauf von catering Papier. Unqualifizierte Gewebe können Stoffe enthalten, die Reizung der Haut, Infektionen der Atemwege und sogar Karzinogenese, z. B. Fluorescers, die wandernden, deinking-Agenten, Dioxine, Schwermetalle, übermäßige Bakterien verursachen...

Einige Rohstoffe für die Herstellung von Toilettenpapier können Altpapier, die die oben genannten Schadstoffe enthalten kann. Die schlechte Qualität-WC-Papier wird in der Regel in einer kleinen Fabrik ohne Genehmigung Hygiene hergestellt. Die Desinfektionsmaßnahmen sind nicht vollständig und einige Bakterien können in das Papier bleiben. Verwenden Sie diese minderwertigen Klopapier als Servietten, ist es einfach zu wischen die restlichen Aufheller und andere giftige Substanzen in das Papier auf den Mund und Essen sie im Magen.

Langzeitanwendung von schlechter Qualität Toilettenpapier ist anfällig für Infektionen:

Zuerst Einatmen von schädlichen Pilzen, Pseudomonas Aeruginosa, E. coli, etc., kann dazu führen, dass Krankheiten wie Enteritis, Typhus, Ruhr, und einige können auch Hepatitis tragen;

Zweite, passives Aufheller in schlechter Qualität Toilettenpapier haben schädlichen Staub geben die Atemwege und haben Nebenwirkungen verursacht;

Drittens wird die Haut reizen und Hautreizungen verursachen.